Bilder
MoodOverlay
Jobs/Stellen

Zweitlehre als Elektroplaner/in EFZ
ab Sommer 2018


Was Dich erwartet:

Als Elektroplaner/in erstellst du Pläne, welche dann die Elektroinstallateure für die Ausführung auf der Baustelle benötigen. Elektroplaner/innen erstellen zudem Unterlagen, die den ausführenden Unternehmen zur Kostenberechnung dienen.
Du beschäftigst dich als Elektroplaner/in mit unterschiedlichsten elektrischen Anlagen, etwa mit Einrichtungen der Telekommunikation, Erschliessungsnetze oder mit Beleuchtungsanlagen. Du sorgst beispielsweise dafür, dass in Häusern genügend Steckdosen, Fernseh-Telefon- und Internetanschlüsse am richtigen Ort montiert werden. Dein wichtigstes Arbeitsinstrument ist der Computer. Du arbeitest mit unterschiedlichen Programmen und erstellst die Pläne mit einem Zeichnungsprogram (CAD).

Welche Voraussetzungen solltest Du mitbringen?

Abgeschlossene Lehre als Elektroinstallateur

Gute Leistungen in Geometrie, Mathematik, Physik

Räumliches Vorstellungsvermögen

Abstrakt-logisches Denken

Organisationstalent

genaue sorgfältige Arbeitsweise

gute Umgangsformen (Kundenkontakt)


Arbeitsort

Interessiert an einer Schnupperlehre?

Schicke deine Bewerbungsunterlagen an: Andreas Fiechter: andreas.fiechter@boess.ch

 

 


Der Bewerbung ist auch ein Multicheck «Technisch» beizufügen siehe Link:

Schau Dir im Video die Elektroberufe an.